Archive for Mai, 2012

Kino/Lichtspiele

Die Geschichte des Kinos begann im Jahre 1895 in Paris. Die Brüder Auguste und Louis Lumière hatten einen Apparat entwickelt, mit dem zum ersten Mal bewegte Bilder auf einer Landwand sichtbar gemacht werden konnten. Der sogenannte Cinématographe wurde einem erstaunten Publikum vorgestellt. Die Bilder, die über die Leinwand flimmerten, zeigten Arbeiter der Lumièrewerke beim Verlassen ihrer Arbeitsstelle. Read the rest of this entry »